Neu Seeland Regionen
Startseite | Impressum - Datenschutzerklärung
Headergrafik

Regionen


Neuseeland ist ein Inselstaat im Pazifik. Anfang des 19. Jahrhunderts kamen die weißen Siedler nach Neuseeland und teilten das Land in verschiedene Regionen auf. Heute ist Neuseeland das absolute Urlaubsparadies für Liebhaber der unberührten schönen Natur mit der reichen Vegetation und der ebenso reichen Tierartenvielfalt. Jede einzelne der 17 Regionen in Neuseeland hat seine Eigenheiten und vor allen Dingen auch Sehenswürdigkeiten, die auf jeden Fall einen Besuch lohnen. Zum Beispiel wären da Northland mit seiner Hauptstadt Whangarei...im Westen an der Tasmanischen See gelegen und im Osten am Pazifik. Die Region lebt von der Forst- und Landwirtschaft und ist sehr hügelig. Die Pazifikküste ist ziemlich schroff. Es gibt dort einige Fjorde, Halbinseln und Naturhäfen und auch die Bay of Islands.



Die zweite Region Auckland mit der größten Stadt Neuseelands Auckland...im Norden befindet sich der Naturhafen Kaipara Harbour. Im Süden gehen die Mittelgebirgsketten in die Hunua Ranges und die Waitakere Ranges über. Die Waikato Planes erstreckten sich bis zum Pazifik. Mit zur Region gehört die Great Barrier Insel. Auch rund 70 Vulkane sind in dieser Region zu finden. Die dritte Region ist Tasman mit seiner Hauptstadt Richmond...sie befindet sich im Südwesten der Südinsel. Im Nordwesten ist die Tasmanische See, im Süden wird es gebirgiger, im Zentrum sind Täler, Ebene und Flüsse zu finden. An der Farewell Split - einer Nehrung - finden sich Badestrände.

Auch gibt es 3 Nationalparks, die überaus beeindruckend sind, das wären der Nelson-Lakes-Nationalpark, der Abel-Tasman-Nationalpark und der Kahurangi-Nationalpark. Die Region Manawatu-Wanganui ist an der Tasmanischen See und dem Pazifik gelegen. Im Osten finden sich die beiden Mittelgebirgsketten Ruahine- und Tararua Range. Der Tongariro-Nationalpark mit den Vulkanen Ruapehu, Ngauruhoe und Tongariro ist genau so darin vertreten wie die beiden Flüsse Whanganui und Manawatu, die auch bei den Maoris von großer Bedeutung sind usw..